Rezension von Josy B. Heard
Rezensionen,  Startseite

Werbung / Rezension von Karin zu “Dark Addiction” von Josy B. Heard

*Werbung*

 

Dark / Dark Addiction ist im März 2022 von Josy B. Heard bei epubli erschienen.

Hier geht´s zum Buch bei Amazon

 

Meine Meinung:

 

Auf eine Achterbahn der Gefühle mit Evy und Tobias
Dies ist das erste Buch, dass ich von der Autorin gelesen habe aber sicher nicht das Letzte.
Über den Inhalt verweise ich auf den Klappentext. Nur soviel, Evy wird von ihrer geltungssüchtigen Mutter unterdrückt und ihres Selbstwertgefühles beraubt. In Wirklichkeit ist sie aber stark und sehr sympathisch aber das muss sie erst wieder lernen.
Tobias empfand ich anfangs als richtiger Kotzbrocken, eben ein richtiger Badboy, wenn man aber weiter liest, merkt man, dass das nur Fassade ist. Eine rauhe Schale aber ein weicher, sensibler Mensch.
Mehr möchte ich hier aber nicht verraten. Spoilergefahr!!!!
Mich hat diese Story buchstäblich auf eine Achterbahn der Gefühle geschickt. Der Hintergrund ist tragisch, emotional, traurig und hat mich nachdenklich zurück gelassen.
Die Autorin schreibt humorvoll, spannend, locker und es ist flüssig zu lesen.
Die Vergleiche, die sie zieht, haben mich ein manches Mal schmunzeln lassen. Richtig erfrischend aber mit Tiefgang.
Die Kapitel haben eine angenehme Länge, so dass ich auch mal eine Pause einlegen konnte, die brauchte ich zwischendurch. Das letzte Drittel habe ich dann in einem Rutsch gelesen, weil mich die Story nicht mehr los gelassen hat.
Die Nebencharaktere sind glaubwürdig, liebenswürdig und realistisch ausgearbeitet.
Wenn ich euch jetzt neugierig gemacht habe, dann nichts wie ran.
Ich hatte schöne Lesestunden und habe mit den beiden gelitten und mitgefiebert.
Jetzt freue ich mich schon auf Band 2 der Geschichte.
Gerne gebe ich hier verdiente 5 Sterne für dieses hervorragende Buch.

 

 

Produktinformation

E-Book:

ASIN: ‎B09X9PQRQC

Herausgeber: ‎epubli; 3. Edition (11. März 2022)

Sprache: ‎Deutsch

Dateigröße: ‎1942 KB

Preis: 2,99 Euro

Taschenbuch:

Herausgeber: ‎epubli; 2. Edition (11. März 2022)

Sprache: ‎Deutsch

Taschenbuch: ‎396 Seiten

ISBN-10: ‎3754958631

ISBN-13: ‎978-3754958636

Lesealter ‏ : ‎ 18 Jahre und älter

Preis: 14,99 Euro

Josy B. Heard, Josy B. Heard

 

Klappentext:

In einer Welt voller Wespen sei stets die Biene. – Tobias McFaith – Eine Kindheit ohne Liebe und Aufmerksamkeit hinterlässt tiefe Wunden auf der Seele eines Kindes. So auch bei der achtzehnjährigen Evelyn Pierce. Darum fällt ihr die Entscheidung leicht, die Sachen zu packen und aus ihrem Elternhaus zu flüchten. Eine neue Stadt, ein neues Leben, eine neue Zukunft – endlich soll alles besser werden. Mit einem exzellenten Highschoolabschluss bewaffnet, schreibt sie sich an der University of Tampa ein, ohne einen Plan zu haben, was sie dort überhaupt studieren möchte. Und während sie dabei ist, herauszufinden, wer sie sein will, gibt es jemanden, der ihre Gefühlswelt mächtig durcheinanderbringt. Der gut aussehende, mysteriöse Tobias McFaith weicht ihr nicht von der Seite. Je mehr sie jedoch versucht, ihn zu ignorieren, desto stärker fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Aber hinter diesem hübschen Gesicht verbirgt sich eine Geschichte, die Evy an ihre Grenzen bringt. Bald schon stellt sie sich die Frage, ob er es Wert ist, dass sie ihre neugewonnene Freiheit aufgibt, nur um ihn zu retten.

 

Josy B. Heard, Josy B. Heard,

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.