Buch-Aktionstag Sabrina Kyrell
Buch-Aktionstag,  Startseite

Buch-Aktionstag bei den Lesemamas mit der Autorin Sabrina Kyrell

Herzlich willkommen zum Buch-Aktionstag bei uns Lesemamas.

Wir wollen, wenn möglich, euch jeden Sonntag einen Autor / eine Autorin vorstellen. Es wird immer ein Buch des Autoren / der Autorin im Mittelpunkt stehen und die Person hinter dem Schreibenden.
Heute dürfen wir euch die Autorin Sabrina Kyrell und ihr Buch “Der Fluch über Walukan” vorstellen.

 

Viel Spaß beim lesen des Interviews, der Schnipsel, der Leseprobe und des Gewinnspiels.
Eure Lesemamas

 

 

Liebe Sabrina,
vielen Dank das du dich zu einem Interview bereit erklärt hast.
Erzähl uns doch zuallererst Mal, warum man dein Buch „Der Fluch über Walukan“ lesen sollte.
Hallo Michaela!
Vielen Dank, dass ich meinen Romane und mich bei Euch vorstellen darf.
In “Der Fluch über Walukan” geht es um Macht, ein Thema, das gerade derzeit sehr präsent ist.
Mein Protagonist Rango hat zu Beginn keine Macht, er leidet unter der Macht anderer, bis er erkennt, dass er ohne Macht seine Pläne niemals verwirklichen kann.

 

Wir würden gerne mehr über dich erfahren. Du bist ja nicht hauptberuflich Autorin, dürfen wir erfahren was dein Brotjob war?
Klar. Über 40 Jahre lang habe ich als Reiseverkehrskauffrau im Business Travel gearbeitet. Ich kann Dir also keine Tipps für einen schönen Urlaub geben! 😉 In meinem Job ging es mehr darum, schnell und günstig von A nach B zu kommen.
Seit Oktober bin ich in der passiven Phase der Altersteilzeit.
Du hättest mir dann quasi sagen können, wie ich am besten von München nach Hamburg komme z.B.
So ähnlich. Kenntnis der Flug- und Bahnverbindungen, Mietwagen und Hotels buchen, Tarife kennen und und und

 

Welches Buch hast Du zuletzt gelesen?
Das war “Das Dünenhaus” von meiner Kollegin Ann-Kristin Vinterberg.
Es hat mir gut gefallen, eine Kombination aus Liebe, Schuld und Freundschaft. Am Ende wird es super spannend und gefährlich!
Ist nicht ganz neu, aber es schlummerte auf meinem Reader…
Habe gerade nachgesehen, hab es tatsächlich auch gelesen 😉
Ist wirklich gut geschrieben und spannend.

 

Welches gefährliche Tier hättest du gerne als Haustier, wenn es die Größe eines Kaninchens hätte?
eine Katze 🙂
andere Tiere würde ich nicht schrumpfen wollen, nur damit sie “mein” Haustier sein können

 

Wovor hast du am meisten Angst?
Vor einer langen schweren Krankheit und vor einem Krieg in unserem Land
Gegen beides kann man sich ja leider persönlich selbst nicht vorbereiten.
Da hast Du Recht! Vielleicht macht es deshalb auch so Angst.

 

Was ist das spannendste Gebäude, in dem du jemals warst?
Können Gebäude spannend sein?
Mir fallen da ein paar faszinierende, beeindruckende oder inspirierende Gebäude ein…
Dann erzähl von so einem.
Faszinierend: das Taj Mahal, die Pyramiden
Beeindruckend: die Chinesische Mauer
Inspirierend: ein Palast in Rajasthan, alte Festungen an der Seidenstraße
Nur einige Beispiele…
Und eines, wo du selbst schon warst?
An den genannten Gebäuden war ich überall schon (Reiseverkehrskauffrau…)
Aber ich würde mal den Palast im indischen Deogarh nennen. Der hat mich beim Schreiben meiner Indienserie total fasziniert. Einige Details sind da natürlich auch eingeflossen
Wow

 

In welcher Fantasiewelt würdest du am liebsten einen Tag verbringen?
Bei Game of Thrones – aber bitte nicht an der Mauer! Da ist es mir zu kalt. Eher in einem südlichen, friedlicheren Land wie Dorne.
Da kann ich nicht mitreden, habe die Serie nie geschaut. 😉

 

Wie würde das gruseligste Monster aussehen, das du dir vorstellen kannst?
Das ist schwierig. Als “Menschenähnliches” etwa so wie die Orks in Herr der Ringe, als Tier vielleicht ein Drache, der lautlos und unsichtbar ist, Feuer spuckt und giftige Pfeile abschießt.
Total gruselig fand ich die Riesenspinne, die Frodo eingewickelt hat.

 

Machen wir weiter mit fünf entweder oder Fragen.
Kino oder Netflix?
Darf es auch Sky oder Prime sein? Also lieber daheim gemütlich
Bin auch eher Prime oder Netflix

 

Herz oder Kopf?
Ich fürchte, ich bin eher kopflastig

 

Nutella mit oder ohne Butter? 😉
Ich mag kein Nutella! Lieber Marmelade
Ok dann Marmelade mit oder ohne Butter? 😉
Mit

 

Buch oder Hörbuch?
Buch! Beim Hörbuch lasse ich mich zu sehr ablenken

 

Dschungel oder Wüste?
Wüste

 

Jetzt hast du es gleich geschafft 😉 Nur noch zwei Fragen.
Welche persönliche Frage würdest du mir gerne stellen?
Was muss in einem Roman enthalten sein, dass Du sofort anfängst zu lesen?
Puh, gute Frage.
Fantasy, Spannung, Abenteuer. Am schönsten ist es, wenn mich eine Geschichte gleich von Beginn an fesselt.
Gute Kombination!!

 

Weißt du noch, wie du auf uns Lesemamas aufmerksam wurdest?
Ja, klar. Wir beide haben uns auf der Leipziger Buchmesse getroffen. Du kamst an den Stand des Autorinnenclubs
Stimmt, da kann ich mich auch noch gut dran erinnern. Da war Ann-Kristin Vinterberg ja auch mit dabei. Schade, dass die Messe durch Corona nicht stattfinden konnte.
Ja, das ist total schade. Aber wir hoffen von Jahr zu Jahr, dass es wieder mal klappt

 

Vielen Dank liebe Sabrina, dass du dir Zeit für meine Fragen genommen hast.
Sehr gern! Hat mir großen Spaß gemacht
Viel Freude beim Lesen und viel Erfolg weiterhin für den Lesemamas – Blog 🧡

 

Muss noch einmal Band 1 lesen um wieder in die Geschichte rein zu kommen und dafür noch eine Rezension zu schreiben dann kommt Band zwei dran. Vielen Dank für die lieben Wünsche zu unserem Blog.

 

Wir Lesemamas wünschen dir noch einen schönen Sonntag

 

Homepage:
https://sabrinakyrell.de/

 

 

Hier kommen Schnipsel die uns von Sabrina Kyrell zur Verfügung gestellt wurden.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Würdest du uns noch eine kleine Leseprobe von „Der Fluch über Walukan” für unsere Leser zur Verfügung stellen? Eine große Leseprobe findet ihr unter dem nachfolgende Link auf Amazon: 
Leseprobe

 

 

Buch-Aktionstag mit Sabrina Kyrell, Buch-Aktionstag mit Sabrina Kyrell, Buch-Aktionstag mit Sabrina Kyrell

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.