Rezension Chris Velten
Rezensionen,  Startseite

Werbung / Rezension von Karin zu “Du wirst mir gehören: Du weißt es nur noch nicht” von Chris Velten

*Werbung*

 

Du wirst mir gehören: Du weißt es nur noch nicht ist im Oktober 2021 von Chris Velten Independently published erschienen.

Hier geht´s zum Buch bei Amazon

 

Meine Meinung:

 

Gänsehaut-Feeling
Was für ein spannendes Debüt . Normalerweise bin ich nicht so der Thriller-Fan aber dieser Klappentext hat mich sofort angesprochen und ich wurde nicht enttäuscht.
Mich hat diese Geschichte von Anfang an gefesselt und die Spannung steigerte sich von Kapitel zu Kapitel.
Ich habe die ganze Nacht durchgelesen und konnte es nicht mehr aus der Hand legen.
In Isabel`s Haut möchte ich wirklich nicht stecken, so etwas möchte niemand erleben.
Daniel dagegen mochte ich gar nicht und hätte ihn am liebsten den Hals umgedreht.:(
Das Ende hat mich dann doch sehr überrascht und lässt auf eine Fortsetzung hoffen.
Habe ich euch neugierig gemacht?
Dann lest dieses Buch.
Von mir gibt es hier verdiente 5 Sterne

 

 

Produktinformation:

E-Book:

ASIN: ‎B09KF82SSH

Sprache: ‎Deutsch

Dateigröße: ‎4960 KB

Preis: 2,99 Euro

Taschenbuch:

ASIN: ‎B09KF44DYH

Herausgeber: ‎Independently published (26. Oktober 2021)

Sprache: ‎Deutsch

Taschenbuch: ‎359 Seiten

ISBN-13: ‎979-8497521221

Preis: 19,95 Euro

 

Klappentext:

Ein Auftrag führt die Detektivin Isabel an die Ostsee. Doch schon die Fahrt dorthin gestaltet sich holpriger als erwartet. Nachdem sie den Händen eines Psychopathen nur knapp entkommt, erreicht sie verspätet das Herrenhaus ihres Auftraggebers – und auch hier geht es nicht mit rechten Dingen zu. Jemand scheint sie absichtlich hergelockt zu haben, aber warum?
Schon bald muss Isabel feststellen, dass sie der Gefahr noch nicht entkommen ist. Ihr Auftrag entpuppt sich als Falle und als ihre Freunde ihr zur Hilfe eilen, geraten auch sie in das Fadenkreuz eines Killers.

 

Chris Velten

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.