Kinder-/Jugendbücher,  Rezensionen,  Startseite

Rezension / Werbung “Der magische Blumenladen, Band 6: Eine himmelblaue Überraschung” von Gina Mayer

***Werbung***

 

Der magische Blumenladen, Band 6: Eine himmelblaue Überraschung ist im Juni 2017 von Gina Mayer Ravensburger Buchverlag erschienen.

 

Hier geht’s direkt zum Buch bei Amazon 

Gina Mayer

Ravensburger Buchverlag

 

Inhalt:

Immer mittwochs bildet Tante Abigail ihre Nichte in der Blumenmagie aus. Doch dieser Mittwoch ist etwas anders, denn Abigail bekommt einen wichtigen Umschlag vom Buckingham Palace, sie hat eine vierzehntägige Kreuzfahrt gewonnen. Dem nicht genug hat Jack in Frankreich ein Fußballturnier, und ihr Bruder Zack darf mit. Violet fühlt sich ungerecht behandelt, da sie die Ferien nun alleine in Rivenhoe verbringen muss. Langweilig wird es ihr allerdings nicht. Ein geheimnisvoller fremder Mann hält Violet und ihre Familie mächtig in Trap. Ein neues Abenteuer beginnt.

 

Meinung von Lesekind:

Es gefällt mir sehr gut, dass auf den Covern immer ein Bezugspunkt zur Geschichte steckt. Ich finde es mies, dass Violet alleine zuhause bleiben muss und alle anderen in Urlaub fahren. Allerdings fand ich es auch interessant, dass sie dieses Abenteuer alleine bestreiten musste. Den Protagonisten Jonny konnte ich überhaupt nicht leiden. Das Onkel Alistair ihr seine Eule Iris zur Hilfe schickt fand ich schön. Die Überraschungen die Violet am Ende der Geschichte bekommt finde ich klasse. Das Rezept für das Badesalz werden wir auf alle Fälle noch nachmachen. Die Vorschau zum nächsten Band finde ich zwar gut, aber leider haben wir das Buch noch nicht, und somit muss ich warten bis ich erfahre wie es weitergeht.

 

Meinung von Lesemama:

Ich weiß schon bald nicht mehr was ich über das Cover und die Illustrationen im Buch sagen soll, sie sind wie immer herrlich. Nur zu gerne begebe ich mich in ein weiteres Abenteuer mit Violet und ihren Freunden, wobei dieses Abenteuer mal wieder Violet alleine bewältigen muss. Die Kapitellänge umfasst in diesem Buch zwischen 10 und 20 Seiten, und auch wenn mir die 20 Seiten immer zu viel vorkamen, konnte ich doch nicht mit vorlesen aufhören bevor das Kapitel vorbei war. Violet bekommt die Verantwortung über den Blumenladen und die Tiere übertragen, in der Zeit, in der Tante Abigail auf reisen ist. Plötzlich taucht im Blumenladen ein fremder Mann auf, der sich später als Jonny vorstellt, wer er wirklich ist wird hier aber nicht verraten. Onkel Alistair schickt seine Eule Iris als Brieftaubenersatz zu Violet, allerdings weiß diese mit der Nachricht ihres Onkels nichts anzufangen. Lügen, gefährliche Hinweise und krumme Geschäfte pflastern hier den Weg von Violet. Sie muss schnellstens erkennen, wer es gut mit ihr meint und wer nicht. Dieses Mal stecken Lord Nelson und Violet wirklich in einer brenzlichen Situation, aber mit tierischer Hilfe meistern sie auch das. Natürlich klärt sich am Ende alles auf, und Tante June und Onkel Nick haben noch eine besondere Überraschung für Violet, über die nicht nur sie sich freut, ich habe mich auch für die Familie gefreut. Die Botschaft hinter dieser Geschichte, Lügen hat noch niemandem geholfen. Am Ende des Buches gibt es ein tolles Rezept für Badesalz. Die Vorschau auf Band 7 ist dieses Mal nur 4 Seiten lang, was ich aber gut finde, da wir den 7 Teil noch nicht haben 😉. Ich freu mich schon auf ein weiteres Abenteuer mit Violet.

 

Fazit:

Die Geschichten um Violet machen Mut, dass man alles im Leben schaffen kann, wenn man gute Freunde und eine gute Familie hat, die hinter einem steht. Ich kann nur hoffen, dass diese Reihe noch ganz lange weitergeht. Meine Empfehlung und 5* + 5 Badewannen sind dem Buch gewiss.

 

Der magische Blumenladen, Band 6: Eine himmelblaue Überraschung von Gina Mayer

Produktinformation
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 19297 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 145 Seiten
Verlag: Ravensburger Buchverlag; Auflage: 1 (21. Juni 2017)
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B06XXBQGBB
Preis: 7.99 Euro
Gebundene Ausgabe: 144 Seiten
Verlag: Ravensburger Buchverlag; Auflage: 1 (21. Juni 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3473404101
ISBN-13: 978-3473404100
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 8 Jahren
Preis: 9.99 Euro

Klappentext:
Violet findet die Welt schrecklich ungerecht. Während alle ihre Freunde verreist sind, muss sie einen blöden Aufsatz schreiben. Und sie darf noch nicht mal das magische Blumenbuch zu Hilfe nehmen. Doch was dann passiert, lässt sie den Aufsatz total vergessen: Im Blumenladen taucht eine himmelblaue Überraschung auf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.