Kinder-/Jugendbücher,  Rezensionen,  Startseite

Rezension / Werbung “Der magische Würfel” von Helga Sadowski

***Werbung***

 

Der magische Würfel ist im Juli 2018 von Helga Sadowski beim Mystic Verlag erschienen.

Hier geht’s direkt zum Buch bei Amazon 

Helga Sadowski

Mystic Verlag

 

Inhalt:

Die zwei alten Mäuse, Edeltraud und Ludwig, bekommen von dem Hausierer „Grille“ einen magischen Würfel aus Pflaumenholz. Mit diesem Würfel begann für die beiden Mäuse eine aufregende Reise. Bei ihrem Abenteuer treffen sie auf viele, zum Teil merkwürdige Wesen, und lernen so auch noch etwas über das Land, in dem sie wohnen.

 

Meine Meinung:

Ich wurde in einer Facebook Büchergruppe auf dieses Buch aufmerksam. Im Rahmen einer Leserunde durfte ich dieses Kinderbuch lesen, welches in keinem Kinderzimmer fehlen sollte. Das Cover weckt für ein Kinderbuch sofort das Interesse. Gedruckt wurde es auf Hochglanzpapier mit großer Schrift, die sogar leicht mit dem Finger zu erfühlen ist. Die Illustrationen in der Geschichte wurden von der Autorin selbst gezeichnet, was dem Buch einen noch persönlicheren Touch verleiht. Die zwei Mäuse sind so was von knuffig, die mag man am liebsten knuddeln. Ihr Mut, einfach so in ein Abenteuer zu starten, finde ich bewundernswert. Die einzelnen Tiere, denen sie auf ihrer Reise begegnen, haben interessante und zutreffende Namen. Die Autorin schafft es in einem kindgerechten Schreibstil die Charaktere so bildhaft zu schildern, dass man wirklich das Gefühl hat diese zu kennen und zu sehen. Spannung und Witz fehlen in dieser Geschichte auf keinen Fall. Einige Begriffe der Mäuse haben mich zum Schmunzeln gebracht. So wurde z.B. von Mäusestündchen oder Mäusemetern gesprochen. Das Mitgefühl und Feingefühl von Edeltraud würde ich mir für einige Menschen auch wünschen. Sie ist so warmherzig, dass man sie einfach nur liebhaben und bewundern kann. Die Reise mit den zwei Mäusen in der Leserunde war sehr interessant und spannend. Auch traurige Momente waren dabei die aber perfekt zur Geschichte passten. Es gibt ja auch in unserer realen Welt nicht nur schöne Momente.

 

Fazit:

Es ist Helga Sadowski gelungen ein Kinderbuch zu schreiben bei dem Fantasy und Märchenanteile aufeinandertreffen und perfekt passen. Ein einziger kleiner Kritikpunkt wäre da von meiner Seite noch zu erwähnen. Ich persönlich finde die Kapitel etwas zu lange für ein Kinderbuch. Ich danke der Autorin für wundervolle Lesemomente nicht nur für kleine Leute.

 

Produktinformation
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 6582 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 148 Seiten
Verlag: Mystic Verlag (17. Juli 2018)
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B07FF8FRFL
Preis: 4.99 Euro
Gebundene Ausgabe: 156 Seiten
Verlag: Mystic Verlag (10. Juli 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3947721013
ISBN-13: 978-3947721016
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 – 12 Jahre
Preis: 17.00 Euro

Klappentext:
Ein unscheinbarer Würfel aus Pflaumenholz bringt das beschauliche Leben von Edeltraud und Ludwig, einem betagten Mäusepaar, ordentlich durcheinander. Sie erlangen durch den magischen Würfel ihre Jugend zurück und machen sich auf den Weg, sein Geheimnis zu ergründen. Unterwegs treffen Edeltraud und Ludwig viele fantastische Wesen, die ihnen helfen, z.B. Adolar, einen zu klein geratenen Drachen, und einen Rabalzer mit dem Namen Trock. Was? Ihr habt noch nie von einem Rabatzer gehört? Dann solltet ihr unbedingt dieses Buch lesen. Viel Spass!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.