Kinder-/Jugendbücher,  Rezensionen,  Startseite

Rezension / Werbung “Stonebound 3: Dem Blut verpflichtet” von Thordis Hoyos

Stonebound 3: Dem Blut verpflichtet ist im Juni 2018 von Thordis Hoyos erschienen.

Hier geht’s direkt zum Buch bei Amazon

 

Inhalt:

Elba erwacht angekettet in einem dunklen Verlies, auf einer Holzpritsche. Wo ist sie nur und wer hat sie gefangen genommen? Sie kann sich nur noch daran erinnern neben Tristan eingeschlafen zu sein. Wer hat Elba entführt? War es Duris, die Wächter oder gar ein unbekannter Feind? Gerade als sich Tristan und sie etwas annähern, passiert so etwas, das kann doch kein Zufall sein. Mina träumt jede Nacht den selben Traum und immer endet er gleich. Ihr fragt Euch jetzt wer Mina ist? Tja das müsst ihr selber lesen 😉

 

Meine Meinung:

Nach Band 1 im April, Band 2 im Mai, habe ich nun Band 3 im Juni gelesen. Ich bin froh, dass ich vom zweiten bis zum dritten Band nicht so lange warten musste. Der Schreibstil ist gewohnt flüssig und fesselnd, was ich nicht anders erwartet hatte. In dieser Reihe bekommt man sehr viele interessante Informationen über die Steine und ihre Bedeutung. Ich hatte bei den ersten Bänden Probleme mit dem Prolog, in diesem Band wurde auch mir endlich klar, um was es da geht. 😉 Meine Leitung war 1808 Seiten lang 😊. Die Geschichte lies mich nicht mehr los, geisterte mir den ganzen Tag durch den Kopf. Die Szenen sind aber auch wirklich perfekt beschrieben. Ständig habe ich gegrübelt wer der Bösewicht ist. Für Elba wird es in dieser Geschichte ziemlich schwer, zum Einen wird sie wieder als Spielball für verschiedene Mächte missbraucht, zum Anderen hat sich Aris von ihr abgewandt, Christian ist mit Liv zusammen und Tristen ist eben Tristen, immer undurchschaubar. Dieses Mal spielt die Geschichte nicht nur in und um Lebstein herum, sondern auch im Land der Vampire, nämlich in Rumänien. Tristan hat wie in jedem Band absolut coole Sprüche drauf. Zitat: „Sowas infiziert sich ratzfatz, und schneller, als du bis drei zählen kannst, wächst dir eine Eiterbeule. Die perfekte Brutstätte für fiese kleine Bakterien. Die verbringen dort den Sexurlaub ihres Lebens, und wenn sie damit fertig sind, gehen sie auf eine Sightseeing-Tour durch deinen Körper. Ein klein wenig Bewegung und die süßen Tierchen rasen durch deine Blutbahn wie Kinder auf einer Achterbahnfahrt im Vergnügungspark. Wenn sie Lust auf Zuckerwatte haben, docken sie an lebenswichtige Organen an. Die kleinen Killermaschinen tanzen durch deine Adern wie die Einwohner von San Francisco währen eines Umzuges zur Wiederauflebung des Summer of Love und zu dieser Sause werden sie eine Menge Freunde einladen. Das Buch ist zum Teil gruselig, ekelig und abartig aber genau so dürfen Vampire und ihre Geschichten ja auch sein. Der Autorin ist mit diesem Buch ein grandioser Abschluss der Geschichte gelungen. Der Schluss gefällt mir persönlich aber überhaupt nicht ☹. Wie kann die Geschichte jetzt einfach so zu Ende sein? Gerade wo ich mich mit den Charakteren so wohl fühle, und ich noch so viel von ihnen erfahren will? Ich kann nur hoffen, dass die Autorin ein einsehen mit ihren Fans hat, und weiter schreibt. Immerhin hat sie es geschafft, mich Vampirmuffel zum Vampirfan zu machen, zumindest von ihren Vampiren.

 

Fazit:

Für mich ein Buch und eine Reihe der Extraklasse. Jeder Fantasy und/oder Vampir Fan sollte dieses Buch auf alle Fälle lesen. Aber Vorsicht, meiner Meinung nach sollte man die Bücher der Reihe nach lesen, da sie aufeinander aufbauen. Ich habe selten in so kurzer Zeit so viele Seiten gelesen wo ich mich kaum noch bremsen konnte. Von mir ganz klare 5* wobei dir bei weitem nicht ausreichen um zu Beschreiben wie toll ich dieses Buch fand.

 

Produktinformation
Format: Kindle Edition
Dateigröße: 2679 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 628 Seiten
Gleichzeitige Verwendung von Geräten: Keine Einschränkung
Verlag: Indie Publishing; Auflage: 1 (30. Juni 2018)
Verkauf durch: Amazon Media EU S.à r.l.
Sprache: Deutsch
ASIN: B07CBSTG81
Preis: 5.99 Euro
Taschenbuch: 696 Seiten
Verlag: Independently published (6. Juni 2018)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 1981085505
ISBN-13: 978-1981085507
Preis: 17.99 Euro

Klappentext:
GEFANGEN. GEJAGT. GEWANDELT.
Kann Elba aus der Dunkelheit finden,
bevor es zu spät ist?
Es ist wie eine Flutwelle, die alles hinwegschwemmt,
unter Wasser drückt und in der Tiefe gefangen hält.
Elba ist spurlos verschwunden.
Verzweifelt versucht Tristan, sie zu finden.
Aber weder Duris noch die Wächter scheinen ihre
Finger im Spiel zu haben.
Stattdessen taucht ein Geist aus der Vergangenheit auf
und sucht Tristan heim. Zudem bedroht ein alter Dämon
die Existenz seiner Steinträgerin.
Eine Reise in die Karpaten soll ihr das Leben retten,
entpuppt sich jedoch als Hinterhalt.
Gut und Böse, Schwarz und Weiß
vermischen sich zu undurchdringlichem Grau.
Übernatürliche Leidenschaft, schicksalhafte Liebe,
Freundschaft bis in den Tod
verheddern sich in einem Netz aus Geheimnissen und Intrigen,
aus Wahrheit und Lüge.
Eine Falle.
Zwei Verwandlungen.
Drei Kämpfe.
Wächter gegen Vampire. Liebe gegen Magie. Vergangenheit gegen Zukunft.

Der Abschluss der New Adult Fantasy-Trilogie STONEBOUND.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.